Konstantin Grabowski

Konstantin Grabowski beschäftigt sich mit der Wirkung von Farben. Egal, ob er bei seinen abstrakten Gemälden die Raumwirkung von Kolorit untersucht oder in seinen figurativen Portrait Gemälden durch den Unterschied von glatter und rauher Oberfäche die Präsenz der Darstellung verstärkt, er schafft es immer eine perfekt Umsetzung seiner Ziele zu erreichen.
Dabei kommt bei Konstantin Grabowski den hochwertigen selbst hergestellten Ölfarben und Lasuren eine besondere Bedeutung zu. Oft kratzt Grabowski mit dem Pinselrücken oder dem Spachtel in die noch frischen Farben seiner Bilder, um darunter liegende Schichten zum Vorschein zu bringen. Dabei entstehen Gemälde und Bilder wie Landschaften. Man kann mit den Augen hinein gehen und auf eine Entdeckungsreise wie in eine fremde geheimnisvolle Welt gehen.

Konstantin Grabowski wurde 1965 in Sibirien geboren.
Besuch der pädagogischen Hochschule in Omsk, Abschluss in den Fächern Malerei und Grafik 1985-1991
Heute lebt und arbeitet Konstantin Grabowski in Süddeutschland.

Ständige Ausstellung und Galerievertretung: Kunst-Schaefer, Wiesbaden



Zu den Bildern

o-t-blau-weiss-rot-120x100

o-t-blau-weiss-rot-130x100

o-t-mitte-weiss-rot-100x70


o-t-rot-orange-100x70

o.T. blau-weiss 120x100

o-t-rot-weiss-blau-90x70


o-t-rot-blau-100x80

o-t-rot-weiss-90x100

o-t-schwung-120x100


o-t-weiss-rot-gruen-100x100

o-t-zentrum-80x70

o.T. (gruen weiss) 100x100


o.T. (rot orange) 120x80

o.T. (weisse Form) 120x100

o.T. orange rot) 120x80


Künstler Index