Oliver Weiller

1972 Geboren in Mainz
1993-94 Kunstschule Villa Wieser, Herxheim
1996 DAAD-Reisestipendium Israel
1998 Auslands Studiensemester Parsons School of Design, New York City
2000 Diplom Kommunikationsdesign, Hochschule RheinMain, Wiesbaden

Lebt und arbeitet in Wiesbaden

Seit 1995 Ausstellungsbeteiligungen u.a.:

1995  Offene Ateliers, Germersheim
1996  »31×4«, Kloster Eberbach Rheingau
1997  »Negev«, Naturhistorisches Museum, Mainz
1998  »Art without Borders«, Ward-Nasse Gallery, New York City
2001  Galerie Kleines Haus, Staatstheater Mainz
2002  Galerie Joy, Zürich
2006  »Urbane Strukturen«, Galerie unterm Maulbeerbaum, Badenheim
2013  Schnittpunkt Wiesbaden
2013  »Bad Kreuznach kreativ« Kurhaus Bad Kreuznach
2014  »Fließende Städte« Rudersport, Wiesbaden
2016  »Frankfurt Madrid Berlin Paris« Schnittpunkt, Wiesbaden
2018  »Natur Pur?« Galerie Kunst-Schaefer, Wiesbaden

Ausstellung und Galerievertretung: Kunst-Schaefer, Wiesbaden



Zu den Bildern

Naturhistorisches-Museum Wien I 90x90 2017

Kunsthistorisches-Museum Wien II 90x90 2017

Frankfurt #06 40x54 2014


Frankfurt 40x54 verkauft

Künstler Index